Lohnprofile Mitarbeiter*innen zuordnen

Erstellt von Carolina Mosing, Geändert am Wed, 14 Sep 2022 um 03:25 PM von Julia Kronister


Um eine*n Bewerber*in bzw. Kandidat*in als aktive Mitarbeiter*in aufzunehmen, muss vorab zwingend ein Lohnprofil zugeordnet werden. 

  • Dazu klicken Sie auf den Namen, dadurch öffnet sich das Datenblatt. 

  • Wählen Sie nun den Reiter "Intern" an.

  • Im Reiter "Intern" wird aus dem Dropdown ein Lohnprofil ausgewählt und danach muss der Button "Speichern" gedrückt werden. 


Ist kein Lohnprofil zum Auswählen vorhanden, erfahren Sie hier, wie ein Lohnprofil erstellt werden kann. 


Wie man mehreren Bewerber*innen oder Kandidat*innen gleichzeitig ein Lohprofil zuweist, wird im nächsten Abschnitt erklärt.


Änderung des Lohnprofils bei bestehenden Mitarbeiter*innen

Wollen Sie das Lohnprofil von bestehenden Mitarbeiter*innen ändern, gehen Sie genau gleich vor: 


  • Mit einem Klick auf 'Suchen' werden alle aktiven Mitarbeiter in einer Tabelle angezeigt. 


Mehrere Mitarbeiter*innen gesammelt bearbeiten

  • Die Zeilen der Tabelle sind per Checkbox anwählbar, und so können Sie Aktionen für mehrere Mitarbeiter*innen gesammelt ausführen, wie Zugangsdaten zu senden oder eine Nachricht zu schreiben. Mit dem Button "Mehrere Bearbeiten" können Sie die Datenfelder aller ausgewählten Mitarbeiter*innen gesammelt bearbeiten. 


  • Wählen Sie nun den Reiter "Intern" an und weisen für alle ausgewählten Mitarbeiter*innen ein neues Lohnprofil zu. Klicken Sie auf "Speichern" um die Änderung für alle ausgewählten Mitarbeiter*innen durchzuführen.



Einzelne Mitarbeiter bearbeiten

  • Ein Klick auf den Namen öffnet die Mitarbeiter-Details.

  • In den Mitarbeiterdetails wird der Tabulator 'Intern' angewählt.

  • Mit dem Drop-Down unter Lohnprofil kann unter allen erfassten Profilen ausgewählt werden. Klicken Sie auf "Speichern" um das neue Lohnprofil zu bestätigen.


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren