Ab sofort werden im Reiter "vergangene Einsätze" der Mitarbeiter zusätzliche Informationen angezeigt: 



Sobald die Arbeitsdaten freigegeben wurden, werden hier die Ist-Arbeitszeit (statt bisher der geplanten Arbeitszeit) sowie der freigegebene Gesamtbetrag des Lohns angezeigt. 


Bis zur Freigabe werden wie bisher die geplanten Arbeitszeiten angezeigt.