Bisher war es nicht möglich, bei Absage eines Projekts oder Events mit wenigen Klicks die Mitarbeitenden auszuteilen und das Projekt/Event zu archivieren.


Wird nun ein Projekt oder Event abgesagt, bei dem bereits Mitarbeiter*innen eingeladen, eingeteilt oder bestätigt waren, kann die Funktionalität "Projekt/Event abbrechen" genutzt werden. 


Dies bewirkt, dass alle eingeteilten/bestätigten Mitarbeiter aus dem Event oder Projekt ausgeteilt werden, bzw. die Einladung zurückgezogen wird. Das Projekt wird automatisch archiviert und die betroffenen Mitarbeiter*innen erhalten die Benachrichtigung, dass der Einsatz abgebrochen wurde. 


Ein aktives Projekt/Event kann nunmehr ausschließlich gelöscht werden, wenn bislang keine Interaktion mit Mitarbeitenden stattgefunden hat (Einladungen, Einteilungen, etc.). Archivierte Projekte können dann gelöscht werden, wenn niemand eingeteilt oder bestätigt war.


Nur in der Zukunft liegende Projekte/Events können abgebrochen werden. 


Im Projektmanagement wählt man mehrere oder einzelne abgesagte Projekte oder Events aus, die abgebrochen werden sollen. Es erscheint der Button "Events abbrechen" unten rechts in Rot. Zudem ist auch rechts das "Abbruch" Icon zu sehen. 



Wählt man den Abbruch aus, erscheint noch eine Warnung, ob man wirklich abbrechen möchte: 



Nach Bestätigung mit "OK" wird der Abbruch ausgeführt:

- Die Einladungsliste wird gelöscht

- Eingeteilte und bestätigte Personen werden ausgeteilt

- Die Mitarbeiter werden mit der Benachrichtigung "Planer hat den Einsatzstatus verändert" benachrichtigt

- Die abgebrochenen Events/Projekte werden archiviert


ACHTUNG: Wir empfehlen vor dem Abbruch noch, eine persönliche Nachricht an die betroffenen eingeteilten Personen zu senden, in der der Absagegrund erklärt wird. 


Wird ein Projekt oder Event abgesagt, bei dem noch keine Mitarbeiter eingeladen, eingeteilt oder bestätigt waren, kann zwischen den Funktionalitäten "Projekt/Event löschen" oder "Projekt/Event archivieren" gewählt werden. 


Hier eine Übersicht über die verschiedenen Optionen zum Abbruch, Löschen oder Archivieren eines Projekts/Events: 


Wenn bereits Mitarbeiter eingeladen, eingeteilt oder bestätigt wurden: 



ArchivierenAbbrechenLöschen
Datum in der Zukunftja
ja
nein
Datum in der Vergangenheitja
nein
nein


Wenn noch keine Mitarbeiter eingeladen, eingeteilt oder bestätigt wurden: 



ArchivierenAbbrechenLöschen
Datum in der Zukunftjaneinja
Datum in der Vergangenheitjaneinja



Was bewirkt das Archivieren von Projekten: 


- Die Einladungsliste und Anmeldungen werden gelöscht

- Eingeteilte und bestätigte Personen bleiben gespeichert

- Projekt wird archiviert und nicht mehr in der Einsatzplanung angezeigt